Hürdenlos Stadt Erlangen:Stadtführer und Behindertenwegweiser

Logo der Seite

Evang. Gemeindesaal

Kontaktdaten

Hauptstraße 12
D-91085 Weisendorf
Telefon: 09135-1377
Telefax: 09135-725088

Lagebeschreibung

im eigenen Anbau hinter dem Gemeindehaus, mit separatem Haupteingang rechts um das Gemeindehaus und weiterem Nebeneingang links vom Gemeindehaus

Öffnungszeiten

bei Veranstaltungen

Zugangsweg vom Parkplatz zum Haupteingang

Gehweg, geringste Breite: cm

Haupteingang

Eingangstür, lichte Breite: 150 cm

Nebeneingang

Eingangstür, lichte Breite: 84 cm

Saal

Zugänglichkeit: stufen- und schwellenlos ab Haupteingang

Ausführliche Beschreibung

Übersicht

Parkplatz

Parkplatzhinweis I

Link zum naheliegendem Parkplatz:
Parkplatz Hauptstraße 4

Zugangsweg vom Parkplatz zum Haupteingang

Schwelle, Stufe, Treppe
Zugang zum Haupteingang

Verlauf: stufen- und schwellenlos

Geh- oder Zugangsweg

Weg, Länge: 30 Meter

Bodenart: Betonverbundsteine, eben und rutschhemmend

Informationen für Sinnesbehinderte

Beleuchtung: Tageslicht und Beleuchtung, hell, blendfrei

Wahrnehmbarkeit: gut wahrnehmbar

Haupteingang

Eingangstür
Haupteingang von innen

Bewegungsfläche vor dem Eingang: mehr als 200 cm x 200 cm

Bodenbelag vor dem Eingang: Betonverbundsteine, eben und rutschhemmend

Türart: normalgängige, manuelle zweiflüglige Drehflügeltür

(Wertangabe für eine Flügelbreite)

Aufschlagrichtung: nach außen

Lichte Durchgangsbreite der Außentür: 150 cm

Türschwelle Eingangstür, Höhe: 3 cm

Griffart außen: Längsstange, Höhe: 108 cm

Griffart innen: Drücker, Höhe: 106 cm

Türflügel: 75cm

Windfang und Windfangtür

Bewegungsfläche im Windfang, Breite: 180 cm, Tiefe 150 cm

Bodenoberfläche: Teppich eben und rutschhemmend

Die Windfangtür hat die gleichen Bedingungen wie die äußere Eingangstür

Bewegungsfläche nach dem Eingang, Breite: 177 cm, Tiefe: 315 cm

Bodenbelag nach dem Eingang: Fliesen, eben und rutschhemmend

Informationen für sehbehinderte und blinde Menschen zu Türen

Beleuchtung im Eingangsbereich: Tageslicht und Beleuchtung, hell, blendfrei

Die Beleuchtung im Eingangsbereich ist blendefrei

Optische Merkmale der Türen: Glastüre, kontrastreich gestaltet

Optische Merkmale der Türgriffe: kontrastierend gestaltet

Taktile Merkmale der Türen: gut ertastbar

Nebeneingang

Nebeneingang
Bewegungsfläche vor dem Eingang

Bewegungsfläche vor Eingang: mehr als 200 cm × 200 cm

Bodenbelag vor Eingang: Betonverbundsteine

Bodenzustand vor Eingang: eben und rutschhemmend

Tür, Durchgang

Tür, Art: normalgängige, manuelle einflüglige Drehflügeltür

Tür, Aufschlagsrichtung: nach außen

Tür, lichte Durchgangsbreite: 84 cm

Türgriff, Art außen: Längsstange

Türgriff, Art innen: Drücker

Tür, höchste Griffhöhe: 105 cm

Tür, Höhe der Schwelle: 4 cm

Bewegungsfläche nach dem Eingang

Bewegungsfläche nach Eingang: mehr als 200 cm × 200 cm

Bodenbelag nach Eingang: Fliesen

Bodenzustand nach Eingang: eben und rutschhemmend

Informationen für sehbehinderte und blinde Menschen

Licht, Art: Tageslicht und Beleuchtung

Licht, Helligkeit: hell, blendfrei

Sichtbare Wahrnehmung: gut kontrastierend

Flur

Lage, Maße und Boden
Flur mit Eingang zum Saal

Lage: Ebene Haupteingang

Zugänglichkeit: stufen- und schwellenlos

Nebenflure, Regelbreite: 150 cm

Bodenbelag: Fliesen

Bodenbeschaffenheit: eben und rutschhemmend

Informationen für sehbehinderte Menschen

Beleuchtung im Flur: Tageslicht und Beleuchtung, hell, blendfrei

Kontrast Boden zu Wänden: gut kontrastierend

Garderobe

Garderobe im Flur

Bewegungsfläche: mehr als 200 cm x 200 cm

Unterste Hänge- oder Ablagemöglichkeit, Höhe: 147 cm

im Flur, vor dem Saal

Informationen für Sinnesbehinderte zur Garderobe

Beleuchtung: Tageslicht und Beleuchtung, hell, blendfrei

Kontrast Möbel zu Wänden: gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Boden: gut kontrastierend

Saal

Lage und Zugangsbedingungen bis zum Raum
Blick in den Saal

Lage: Ebene Haupteingang

Zugänglichkeit: stufen- und schwellenlos ab Haupteingang

Raum, Zugang

Bewegungsfläche vor Raumzugang: mehr als 200 cm x 200 cm

Bodenzustand vor Zugang: Fliesen, eben und rutschhemmend

Tür, Art: normalgängige, manuelle zweiflüglige Drehflügeltür

(Wertangabe für eine Flügelbreite)

Tür, Aufschlagsrichtung: nach außen

Lichte Durchgangsbreite: 154 cm

Tür, Griffart außen: Stange

Tür, Griff Höhe außen: 111 cm

Tür, Griffart innen: Stange

Tür, Griff Höhe innen: 111 cm

Raum, Bewegungsflächen

Bewegungsfläche innen, nach der Tür: mehr als 200 cm × 200 cm

Bodenbelag innen: Holzparkett, eben und rutschhemmend

Sitzgelegenheit

Sitzmöglichkeit, Art: Stühle

Tische und Stühle: je nach Anlass

Stellplatz für Rollstuhl, Kinderwagen...

Status: Stellplatz nicht ausgewiesen, aber genügend Freifläche vorhanden

Informationen für sehbehinderte und blinde Menschen zum Raum

Beleuchtung im Raum: Tageslicht und Beleuchtung,

Kontrast Boden zu Wänden: gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Boden: gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Wänden: gut kontrastierend

Tür und Türrahmen sind kontrastreich gestaltet

Türgriffe: kontrastierend gestaltet

Toilette

Toilette

Standardtoilette: Damen und Herren-WC

Hinweisschild, auf der Eingangstür

im Vorraum: 1 Urinal, Waschbecken mit Handtücher und Spiegel

Toilettenraum

Toilettenraum, lichte Türbreite: 80 cm

Toilettenraum, Breite: 169 cm, Tiefe: 55 cm

Bodenoberfläche: Fliesen, eben und rutschhemmend

Kabine(n)

Kabine(n), Anzahl: 1

Kabine(n), lichte Türbreite: 59 cm

Kabine(n), Breite: 169 cm, Tiefe: 73 cm

Informationen für Sinnesbehinderte

Lichtverhältnisse: Tageslicht und Beleuchtung, hell, blendfrei

Kontrast Boden zu Wänden: weniger gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Boden: weniger gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Wänden: weniger gut kontrastierend

Karte

Lageplan

Zugeordnete Orte

Es sind keine zugeordneten Orte vorhanden!